Custom E-Gitarre

E-Gitarre kaputt, was tun?

E-Gitarre kaputt moews Guitars

Ist eure E-Gitarre kaputt? Kommt aus der E-Gitarre kein Ton mehr raus? Habt ihr andere Probleme mit eurer E-Gitarre, bei denen ihr nicht mehr weiter wisst? Dann kommt zu moews Guitars in die Breite Straße 17 in Bielefeld wir helfen euch weiter.

Mit einer kaputten E-Gitarre kann man nicht mehr viel anfangen. Welche Fehler oder Defekte bei einer E-Gitarre auftreten könnt und was man selbst tun kann, erklären wir euch in unserem kleinen Blogbeitrag darüber.

E-Gitarre kaputt: Was kann passiert sein?

  • Saite gerissen: Seid ihr noch Anfänger und euch ist beim Spielen eine Saite gerissen und ihr wisst e-gitarre kaputtWir reparieren bei uns in der Bremer Straße in Bielefeld E-Gitarren nicht, was zu tun ist? Eine E-Gitarren Saite lässt sich leicht wechseln. Dazu entfernt man die Reste der gerissenen Saite und zieht eine neue Saite auf. Wenn die E-Gitarren Saiten schon stumpf aussehen und alt sind, kann man auch alle sechs Saiten erneuern.
  • E-Gitarre bleibt stumm: Das kann gleich mehrere Ursachen haben. Der Fehler kann in einer defekten Elektronik bei der Gitarre selbst liegen, das E-Gitarren Kabel kann defekt sein, aber es kann auch etwas mit dem Verstärker nicht stimmen. Als erstes solltet ihr mal ein anderes Kabel ausprobieren, vielleicht geht es dann wieder. Wenn das nicht klappt, ab zu uns in den Laden in die Bremer Straße und abklären lassen.
  • E-Gitarre Halsbruch: Wenn die E-Gitarre nicht im Ständer untergebracht wird oder beim Spielen der Gurt abgeht, kann die Gitarre auf die Kopfplatte knallen und dabei ein Riss entstehen. Wenn E-Gitarren Kopfplatte abgebrochen ist, bringt die E-Gitarre zu uns in den Laden. In vielen Fällen lässt sich das Holz mit einem Spezialleim und viel Geduld wieder zusammenkleben. Das muss aber auf jeden Fall ein Fachmann wie Det von Pimp my Guitar erledigen.
  • E-Gitarre verstimmt: Wenn die E-Gitarre verstimmt ist und sich auch nicht mehr stimmen lässt, sie also immer irgendwie schief klingt, dann kann das an falsch eingestellter Hardware oder auch dem Sattel (Nut) liegen. In diesem Fall solltet ihr bei uns ein sogenanntes Setup durchführen lassen, bei dem wir alle wichtigen Grundeinstellungen wie beispielsweise Oktavreinheit neu durchführen.

Grundsätzlich gilt: Ist die E-Gitarre kaputt, keine Panik! Det hilft schnell und gerne weiter.